Home

Nissjan (live) im Café "Shams el Balad" in Amman (Jordanien)

01.Dezember 2015

 

Unser neues Video zu "AFKAR"

"Die Gedanken meiner Kinder umgeben meine Welt,

Wie soll ich mein Herz verändern?
In meinem Tal ist keine Antwort zu finden.
Ich will meine Kinder beschützen, aber das, was ich weiß, reicht nicht aus.
Den Berg soll ich erklimmen, um endlich sehen zu können."

 

09.Oktober 2015

 

Masaa-Portrait

Ein neuer Artikel über MASAA aus der jungen Welt: 

"Vier Fünftel Improesie"

08.09.15

Masaa feat. Yael Deckelbaum - who we are

Wir hatten eine wunderbare Tourwoche mit der israelischen Sängerin Yael Deckelbaum. Hier unsere erste gemeinsame single "Who we are"!

 07.Juli 2015

 

MASAA gewinnt den RUTH Preis (Kategorie Förderpreis) 2015! 

04.07.2015

Hier ist die brandneue Doku über eine Entdeckungsreise zu den Wurzeln unseres libanesischen Sängers Rabih Lahoud auf der Reise durch Beirut, Byblos und Tripoli gemeinsam mit Masaa.

22.Juni 2015

 

 

05.April 2015

 

Studioversion von Refléxion

10.August 2014

Album Trailer "Afkar"

18.März 2014

Rezension Afkar

Distanz ist so etwa das letzte Wort, das einem zu Afkar, der zweiten CD von Masaaeinfallen würde. Die Musik des Quartetts um den im Libanon geborenen Sänger Rabih Lahoud strahlt eine Dringlichkeit und Leidenschaft  aus, wie man sie nicht nur im deutschen Jazz nur  selten zu hören bekommt. Hier ist ein Sänger, der den ganzen Weg von innigen Passagen bis zu emphatischen Ausbrüchen geht und das nicht, weil er es kann, sondern weil er es muss. Seine ausdrucksstarke Stimme wird von klug arrangierten Kompositionen gestützt, die seit dem Debüt "Freedom Dance" noch eigenständiger geworden sind. Arabisches, JazzKammermusik, Experimentelles und Improvisation verbinden sich so schlüssig, dass beim Hören der Versuch, ihrem Ineinanderfließen analytisch zu folgen, nach kürzester Zeit völlig in den Hintergrund tritt. Die Musik lädt dazu ein, in den Klang einzutauchen und sich mit ihm treiben zu lassen. "Afkar" ist ein großer Wurf.
Jazzthetik, 3/2014
13.März 2014

 

Masaa touring east africa 2013

OSTAFRIKA - TOURBLOG

Ab Montag reisen wir mit dem Goethe-Institut nach Ostafrika und nehmen euch mit! Schaut rein in unseren Tourblog! Wo? Hier. Tune in for our tourblog starting on monday!

 

tl_files/uploads/bilder/band/_MG_5488.jpg

Masaa gewinnt den Publikumspreis beim Regionalausscheid Creole Mitteldeutschland. 

Wir danken euch für alle votes!                                                               29. September 2013

 Bremer Jazzpreis geht an Masaa                                                           29. September 2012

 

Bremen, 29.9.2012. Beste Stimmung und musikalisch überzeugende Finalisten erlebte das Bremer Publikum beim gestrigen Konzert anlässlich der Verleihung des Bremer Jazzpreises. Erstmalig verlieh der Verein Freundes- und Förderkreis des Jazz in Bremen e.V. im mit 280 Gästen voll besetzten Bremer Club „Fritz“ den mit 10.000 Euro dotierten Preis für Jazz mit ethnischen Einflüssen.

 

Jazzpreis Bremen 2012